iumax®-Demo

Hier erhältst Du einen Einblick in die unbegrenzte Welt von iumax®.
Mit dem iumax®-Productviewer erlebst Du eine völlig neue Art der digitalen Produktpräsentation.

So steuerst Du iumax®:

iumax®-Demo

Die Demo ist zur Zeit leider nur für Desktop-Geräte freigeschaltet.
Die Mobilversion folgt in Kürze.

Benachrichtige mich, wenn die Mobilversion verfügbar ist.

Verantwortlich:
iumax GmbH & Co. KG, Poststraße 22, 58675 Hemer, Geschäftsführer: Mark Pützer & Alexander Gillmann kontakt@iumax.io
Zweck der Verarbeitung
Beantwortung/ Bearbeitung Ihrer Anfrage.
Rechtsgrundlage
Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO
Empfänger der Daten
Hosting-Anbieter zur E-Mail Speicherung.

Verantwortlich für alle Verarbeitungen von personenbezogenen Daten auf unseren Internetseiten
iumax GmbH & Co. KG, Poststraße 22, 58675 Hemer
Geschäftsführer: Mark Pützer & Alexander Gillmann
HRA 5451 – Amtsgericht Iserlohn
kontakt@iumax.io

Ihre Rechte:
• Recht auf Widerspruch
• Recht auf Auskunft gem. Art. 15 DSGVO
• Recht auf Berichtigung gem. Art. 16 DSGVO
• Recht auf Löschung gem. Art. 17 DSGVO
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gem. Art. 18 DSGVO
• Recht auf Datenübertragbarkeit gem. 20 DSGVO
• Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Zweck der Verarbeitung
Wir verarbeiten die in das Formular eingegeben Daten ausschließlich zur Beantwortung/ Bearbeitung Ihrer Anfrage. Wir beziehen uns dabei als Rechtsgrundlage der Verarbeitung auf den Artikel 6. Absatz 1 Buchstabe b DSGVO. Das bedeutet, wir gehen davon aus, wenn Sie eines der Formulare nutzen, möchten Sie unsere Produkte bzw. Dienstleistungen anfragen, oder stehen bereits in einem Kundenverhältnis zu uns.

Weitergabe Ihrer Daten an Dritte
Die Kontaktformulare werden uns automatisiert per E-Mail zugeschickt und somit auf den Servern unseres E-Mail Providers gespeichert.
Eine weitere Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nicht. Weder an dritte Parteien, noch an Drittländer oder internationale Organisationen.

Dauer der Speicherung
Wir speichern die Daten nur für die Zweckerfüllung. Das bedeutet, dass wir die Daten spätestens 12 Monate nach dem letzten Kontakt mit Ihnen löschen. Sollte mit Ihrer Anfrage eine Angebots- bzw. Rechnungsstellung verbunden sein, speichern wir die Daten gemäß den Regelungen der GoBD.

Warum benötigen wir Ihre Daten?
Die Erhebung dieser Daten ist notwendig, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Sie stellen uns diese Daten freiwillig zur Verfügung.

Automatisiere Entscheidungsfindung und Profiling
Von uns werden keinerlei automatisierten Entscheidungsfindungen oder Profilings bei dieser Verarbeitung Ihrer Daten eingesetzt.